Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

PHP-Modul (Widget) - gesamte Seite geht nicht mehr

Einklappen
X
Einklappen
Momentan aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (0 Benutzer und 1 Gäste)

  • PHP-Modul (Widget) - gesamte Seite geht nicht mehr

    In einem PHP-Modul kann eigener PHP-code hinterlegt und angezeigt werden. Somit ist dieses Widget sehr flexibel.
    Leider kann es bei einem falschen PHP-code aber auch dazu führen, dass die gesamte Seite nicht mehr angezeigt wird, was auf der Startseite eines offenen Forum schnell zu verärgerten und/ oder verwunderten Benutzern führt. (Ein PHP Modul sollte nicht in einem öffentlichen Bereich und erst recht nicht auf der Startseite oder in den Foren getestet werden!) Hierzu solltet Ihr euch mindestens eine neue Seite anlegen. Oder noch besser, testet dies im Testforum)

    Sollte dies aber bereits der Fall sein, sucht man als Admin nach einer schnellen Lösung!

    Leider kommt man mit den üblichen Mitteln, also mit dem Sitebuilder nicht mehr an die Einstellungen des Widgets, da die gesamte Seite weiß ist oder es beim Aufruf des Sitebuilders einen Fehler gibt.

    Nun hilft nur noch eine drastische Lösung.
    Wir schalten quasi alle PHP-, HTML- und Ad-Module und Widgets ab!

    Im AdminCP kann unter "Einstellungen => Optionen => Allgemeine Einstellungen" mit der Einstellung "Rendern von PHP- und HTML-Modulen deaktivieren" das Rendern (bedeutet, der Code wird auch wirklich als Code und nicht als Text wiedergegeben) komplett deaktiviert werden.

    Wird die Einstellung auf Ja gestellt, kann das PHP-Modul auf der Startseite wieder entfernt oder ausgebessert werden.

    Hinweise zur Nutzung des PHP-Moduls:
    • Es sollten weder öffnendes, noch schließendes PHP Tag in das Modul eingesetzt werden (siehe unten)
    • Der Code sollte korrekt sein (eigentlich ja klar )
    Öffnendes PHP-Tag:
    PHP-Code:
    <?php
    Schließendes PHP-Tag:
    PHP-Code:
    ?> 
    Funktionierendes Beispiel:
    PHP-Code:
    $rules vB_Api::instance('phrase')->fetch('site_terms_and_rules');
    echo 
    $rules['site_terms_and_rules']; 
    Dies zeigt die Phrase "site_terms_and_rules" in dem Modul an.

    Egal von wo der Code stammt, oder wie sicher Ihr euch seid das der Code funktioniert, in einem Live-Forum sollte kein PHP-Modul getestet werden!
      Das Verfassen von Kommentare wurde deaktiviert.

    Neuste Tutorials

    Einklappen

    • Nicht übersetzte Phrasen prüfen
      delicjous
      Es gibt in vBulletin 5 zwar die Möglichkeit nur in übersetzten Phrasen zu suchen, aber keine Möglichkeit wie noch nicht übersetzte Phrasen gesucht werden können.
      Mit dem folgenden SQL könnt Ihr zumindest in der Datenbank danach suchen:

      Code:
      select varname
      from (select varname from {tableprefix}phrase where languageid = -1
              union all
              select varname from {tableprefix}phrase where languageid = {languageid})sub
      where varname not in (select varname
      ...
      11.02.2018, 21:56
    • PHP-Modul (Widget) - gesamte Seite geht nicht mehr
      delicjous
      In einem PHP-Modul kann eigener PHP-code hinterlegt und angezeigt werden. Somit ist dieses Widget sehr flexibel.
      Leider kann es bei einem falschen PHP-code aber auch dazu führen, dass die gesamte Seite nicht mehr angezeigt wird, was auf der Startseite eines offenen Forum schnell zu verärgerten und/ oder verwunderten Benutzern führt. (Ein PHP Modul sollte nicht in einem öffentlichen Bereich und erst recht nicht auf der Startseite oder in den Foren getestet werden!) Hierzu solltet Ihr euch...
      11.02.2018, 15:08
    • Falsche Umlaute im Datum des Widget - Nächste Termine
      delicjous
      anstatt

      Betreibt Ihr ein deutsches vB5 Forum habt Ihr definitiv in dem Monat März ein Umlaut enthalten welches nicht immer korrekt dargestellt wird.
      Wird der März in der Anzeige (Widget) "Nächste Termine" immer mit einem Fragezeichen anstelle des ä angezeigt?

      Dann habt Ihr eure Datenbank in UTF-8 Konvertiert.
      Das ist nicht schlimm und in den meisten Fällen sogar vorteilhaft. Leider sind aufgrund der Herkunft von vBulletin (USA) aber viele...
      14.01.2018, 20:58
    • Forum-Regeln auf einer Seite darstellen
      delicjous
      Die Forum-Regeln, welche bei der Registrierung bestätigt werden müssen, können in der Phrase site_terms_and_rules bearbeitet werden.
      Diese im Anschluss daran noch einmal anzusehen ist im vB5-Standard (zumindest meines Wissens nach) nicht möglich.

      Da die Regeln in einer Phrase gespeichert sind, reichen bereits wenige Zeilen PHP um diese auf einer Seite des Forums darzustellen.

      Als erstes erstellt Ihr über den Sitebuilder (AN/ AUS neben dem Seite bearbeiten auf AN...
      22.12.2017, 13:19
    • Zeitgesteuerte Aufgaben (CRON) über Datei ausführen (PLESK)
      delicjous
      Die Zeitgesteuerten Aufgaben können seit der vBulletin-Version 5.3.4 über eine Datei anstelle von Seitenaufrufen abgearbeitet werden. Für nicht so stark frequentierte Foren bringt das einen riesigen Vorteil. Auch für die Performance des Forums hat das positive Einflüsse, denn der Aufruf des AJAX für CRON beim Seitenaufruf kann deaktiviert werden. Bisher wurden die Zeitgesteuerten Aufgaben des Forums immer über die Benutzer aufgerufen, welche die Seite besucht haben. Beim Aufruf einer Seite...
      17.12.2017, 14:39
    Lädt...
    X